HOME

Wie man die besten marinierten gegrillten Garnelen macht

Wenn Sie die besten marinierten gegrillten Garnelen zubereiten möchten, finden Sie hier einige einfache Tipps.

Viele Leute stellen sich die Frage: “Wie mariniere ich Garnelen?”

Es ist wirklich ganz einfach. Sie müssen zuerst ein Rezept für eine gegrillte Garnelenmarinade finden. Es gibt so viele Rezepte. Sie müssen nur die besten Rezepte für marinierte gegrillte Garnelen finden, die Ihrem Geschmack entsprechen.

Obwohl viele Rezepte für marinierte gegrillte Garnelen angegeben sind, können Sie jedes Rezept für Garnelenmarinade verwenden und es grillen, in der Pfanne braten oder backen. Nur weil die Rezepte das Grillen der Garnelen vorschreiben, müssen Sie das nicht immer befolgen. Sie können einen elektrischen Innengrill wie den George Forman verwenden oder die marinierten Garnelen im Ofen backen. Das Braten der marinierten Garnelen in der Pfanne ist eine weitere Option. Besonders an Regentagen!

Einfache Schritte für die besten marinierten gegrillten Garnelen

1. Kaufen Sie rohe frische oder gefrorene Garnelen. Zum Grillen empfehle ich große oder extragroße Garnelen. Es ist am besten, keine vorgekochten Garnelen zu kaufen, da Sie sie noch einmal auf dem Grill zubereiten werden. Rohe Garnelen brauchen nur wenige Minuten zum Kochen. Beginnen Sie für die besten Ergebnisse und zur Vermeidung von zähen Garnelen immer mit rohen Garnelen.

2. Garnelen säubern und entdarmen – dies setzt voraus, dass Sie Garnelen in der Schale gekauft haben. (Wenn Sie geschälte Garnelen gekauft haben, überspringen Sie diesen Schritt.) Entfernen Sie unter kaltem fließendem Wasser die äußere Schale und die Beine. Schwanz intakt lassen. Machen Sie eine kleine Scheibe entlang der hinteren Mitte der Garnele und entfernen Sie vorsichtig mit der Spitze Ihres Messers die schwarze Ader. Garnelen abspülen und in eine saubere Schüssel geben. Wiederholen, bis alle Garnelen fertig sind.

3. Lassen Sie überschüssiges Wasser aus der Schüssel mit den gereinigten Garnelen ab. Mit Küchenpapier trocken tupfen, um überschüssiges Wasser aufzusaugen, das auf den Garnelen verbleibt.

4. Decken Sie die Garnelen ab und kühlen Sie sie bis zum Marinieren

5. Wählen Sie Ihr Lieblingsrezept für marinierte gegrillte Garnelen

6. Bereiten Sie die Zutaten für die Garnelenmarinade gemäß dem Rezept vor

7. Garnelen aus dem Kühlschrank nehmen, abdecken, Marinade über Garnelen gießen und Garnelen umrühren, um sie vollständig zu beschichten. Erholen Sie sich fest und kehren Sie in den Kühlschrank zurück.

8. Marinade ca. 1 Stunde oder folgen Sie den Rezeptanweisungen für beste Ergebnisse.

9. Wenn die Marinadezeit fast abgelaufen ist, heizen Sie den Grill auf mittlere bis hohe Hitze vor.

10. Garnelen aufspießen oder in einen Grillkorb legen, gemäß den Rezeptanweisungen grillen und die besten marinierten gegrillten Garnelen aller Zeiten genießen!

Hier sind ein paar einfache Marinaden für gegrillte Garnelen:

1/4 c. Olivenöl

1/4 c. trockener Weißwein

1 EL. gehackte trockene Zwiebel

1/2 TL. getrocknetes Basilikum (1 TL, wenn frisch)

1/2 TL. getrockneter Rosmarin

1/4 TL. Pfeffer

Geben Sie 1 Pfund rohe geschälte Garnelen in einen wiederverschließbaren Plastikbeutel oder Behälter mit festem Deckel und fügen Sie Marinade hinzu. Schließen, 2-4 Stunden kühl stellen. Marinade abtropfen lassen. Garnelen auf eingeweichte Spieße stecken. 6-10 Minuten über heißen Kohlen grillen. Pinsel oft mit reservierter Marinade.

1 c. trockener Weißwein

1 c. Olivenöl

1/2 TL. gehacktes Basilikum

1 EL. grober schwarzer Pfeffer

1/2 TL. Cajun-Gewürz (optional)

1 Pfund lg. rohe Garnelen, geschält, entdarmt (am Schwanz belassen)

Dünne Zitronenscheiben

Marinade in einer flachen Schüssel mischen, Garnelen hinzufügen, abdecken, mindestens 3 Stunden kühl stellen, gelegentlich wenden. Grill auf hohe Hitze stellen. Garnelen und Zitronenscheiben abwechselnd auf Bambusspieße spießen. Grillen, bis die Garnelen gerade undurchsichtig werden. Gelegentlich mit übrig gebliebener Marinade begießen. grillen ca.

3 Minuten pro Seite.

Wenn Sie eine wirklich schnelle und einfache Garnelenmarinade wünschen, kaufen Sie eine Flasche vorgefertigte Meeresfrüchtemarinade. Meine Favoriten sind Lawry’s Tequila Lime oder Caribbean Jerk. Sie finden sie in Ihrem örtlichen Lebensmittelgeschäft. Marinieren Sie die rohen Garnelen für ca. 1 Stunde vor dem Grillen.

Leave a Comment