HOME

Warum ist dunkle Schokolade "Gesunde Schokolade"?

In den Nachrichten gibt es immer wieder Geschichten über die Vorteile des Verzehrs von mehr dunkler Schokolade, aber warum? Kann man sie wirklich als gesunde Schokolade bezeichnen? Es gibt viele gesundheitliche Vorteile von Schokolade, und jeden Tag werden mehr entdeckt, wie z. B. die jüngste Korrelation zu autistischer Funktion und Schokolade, aber was macht dunkle Schokolade zu all diesen gesundheitlichen Vorteilen?

Dunkle Schokolade hat im Gegensatz zu Milch deutlich weniger Fett und mit weniger Fett ist sie sicherlich eine gesündere Wahl als andere Süßwaren und verursacht weniger Fettleibigkeit, wenn sie in Maßen konsumiert wird. Einige Experten geben an, dass die Milch, die in Milchschokolade enthalten ist, verhindert, dass die nützlichen Antioxidantien im Kakao vom Körper aufgenommen werden. Kakao-Phenole, eine Substanz, die nachweislich den Blutdruck senkt, werden mit zunehmenden Kakaomengen höher, daher ist es nur logisch, dass mit zunehmendem Kakaogehalt auch die gesundheitlichen Vorteile steigen.

Natürlich vorkommende Flavonoide, wie sie in Pflanzen wie dem Theobroma-Kakaobaum vorkommen, wirken als Antioxidantien und tragen dazu bei, den Körper im Alter vor Schäden durch freie Radikale zu schützen. Da diese Flavonoide ein Ergebnis des Kakaogehalts sind, macht es nur Sinn, dass sie in dunkleren Schokoladen in höheren Mengen vorkommen als in anderen Sorten. Wenn Sie also nach gesundheitlichen Vorteilen suchen, ist Ihre beste Wahl immer eine mit höherem Kakaogehalt . Viele Menschen bevorzugen jedoch hellere dunkle Schokoladen, weil sie nicht so bitter schmecken. Das ist bedauerlich, denn wenn der Kakaogehalt abnimmt, nehmen auch die gesunden Vorteile dieser süßen Leckerei ab!

Eine der vielen Tatsachen über Schokolade, die das größte Interesse weckt, ist die Fähigkeit von Kakao, ein Gefühl der Euphorie oder des „Verliebtseins“ hervorzurufen. Was fördert dieses Wohlgefühl? Nun, die chemische Zusammensetzung von dunkler Schokolade stimuliert die Produktion von Serotonin und Endorphinen, die in Kombination ein Gefühl von Glück und Stimulation erzeugen, ähnlich dem in Antidepressiva verschriebenen Serotonin und der Freisetzung von Endorphinen während des Trainings. Wie bei den meisten gesundheitlichen Vorteilen unserer Lieblingsbehandlung auf Kakaobasis ist die Konzentration der Elemente, die diese Veränderungen in unserem Körper hervorrufen, umso höher, je dunkler die Farbe ist.

Ein weiterer einzigartiger Aspekt dunkler Schokolade, der oft missverstanden wird, ist der hohe Gehalt an gesättigten Fettsäuren. Viele Menschen versuchen, aufgrund des hohen Fettgehalts vom Konsum von Schokolade abzuraten; Das Fett besteht jedoch hauptsächlich aus gesättigtem Fett in Form von Stearinsäure. Stearinsäure in Maßen ist ein gesättigtes Fett wie kein anderes und senkt nachweislich schlechtes Cholesterin im Gegensatz zu anderen gesättigten Fetten! Das Warum dieser gesundheitlichen Vorteile bleibt Wissenschaftlern überall noch immer ein Rätsel!

Die meisten gesundheitlichen Vorteile von dunkler Schokolade können auf den hohen Gehalt an Flavonol-Antioxidantien zurückgeführt werden. Diese Antioxidantien tragen zu den verschiedenen gesundheitlichen Vorteilen bei, die fast täglich in den Nachrichten erwähnt werden. Es wurde bisher bewiesen, dass in Maßen zu jeder Diät hinzugefügte dunkle Schokolade den Blutdruck senken, das schlechte Cholesterin senken, das Risiko eines hämorrhagischen Schlaganfalls verringern, die Gehirnaktivität erhöhen, die Durchblutung verbessern, Husten unterdrücken, Durchfall hemmen, die Dilatation erleichtern und das Infarktrisiko verringern kann !

Leave a Comment