HOME

Vier unverzichtbare musikalische Kunstobjekte für die Spieluhr und den Antiquitätensammler

Es gibt neben Ballerina-Spieluhren, Musikfiguren, hölzernen Schmuckschatullen und anderen Arten von Spieluhren und Antiquitäten, nach denen der Spieluhr- und Antiquitätensammler suchen kann, noch andere schöne musikalische Kunstobjekte. Dies sind das Musiksiegel, Musikuhren, frühe Carillon- und Automatenkästen und Musikuhren mit singenden Vögeln und bellenden Hunden.

Musikalische Siegel

Das musikalische Siegel ist ein musikalisches Schmuckstück. Die musikalische Bewegung ist typischerweise eine mit acht Noten; daher können auf ihnen nur sehr einfache Melodien gespielt werden. Sie sind auch immer aus Gold und mit Emaille und harten Steinen verziert.

Da Musiksiegel teuer sind, müssen Spieluhren- und Antiquitätensammler sehr vorsichtig sein, dass sie keine gefälschte Imitation kaufen. David Tallis hat in „Music Boxes: A Guide for Collectors“ folgendes zu sagen: „Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, ob Sie ein Musiksiegel kaufen möchten, schauen Sie sich die Stopp-Start-Schiebe genau an. Wenn das Siegel eine Fälschung ist, können Sie es normalerweise sehen dass das Loch für den Schiebedeckel ziemlich grob in das Gold geschnitten ist.”

Musikalische Uhren

Musikalische Uhren wurden für diejenigen hergestellt, die in der Regentschaftszeit Accessoires liebten, die “vorzeigen” wollten. Der Hersteller der ersten Musikuhr war Philippe Sameul Meylan, der die Uhr mit einem radialen Scheibenwerk herstellte. Die Musik, die von den meisten Uhren gespielt wird, sind traditionelle Schweizer Melodien wie “Ranz des Vaches”. Es gibt auch einige, die die Nationalhymnen von Frankreich und England spielen.

Spieluhren wurden von einer Reihe von Personen hergestellt, darunter Le Roy aus Paris, Henri Capt aus Genf und Jean Antoine Lepine aus Paris, um nur einige zu nennen.

Einige Musikuhren sind schwierig und teuer zu reparieren. Daher müssen Spieluhren und Antiquitätensammler eine Uhr vor dem Kauf sorgfältig prüfen, um sicherzustellen, dass sie in gutem Zustand und nicht von minderer Qualität ist.

Frühes Carillon und Automaton

Ein wertvoller Gewinn für Spieluhren und Antiquitätensammler wäre es, eine Spieluhr zu finden, die auf Glocken statt auf Stahlzähnen spielt. Eine solche Box zu finden, wäre ein seltener Fund. David Tallis erklärt: „Sehr wenige Schachteln erscheinen auf dem freien Markt und eine der jüngsten, eine emaillierte Goldschachtel mit einem Carillon-Musikwerk, brachte in den Verkaufsräumen mehrere tausend Pfund ein.“

Uhren mit singenden Vögeln und bellenden Hunden

Die seltenste Musikkunst ist die Musikuhr mit singendem Vogel oder bellendem Hund. Der Singvogel hat zusätzlich zu den normalen Uhrenfunktionen die Mechanismen des Singvogels. Wenn ein spezieller Hebel gedrückt wird, erscheint ein Vogel aus der Seite der Uhr und auf dem Rücken, während er ein Lied singt.

Die bellende Hund-Musikuhr hat einen animierten Hund, der bellt und angezeigt wird, wenn sich die Uhrstunden ändern. Diese Musikuhr ist ziemlich selten und wäre eine tolle Ergänzung für die Sammlung des Spieluhren- und Antiquitätensammlers.

Für den Musikdosen- und Antiquitätensammler gibt es noch weitere interessante und einzigartige Stücke musikalischer Kunst, die neben Ballerina-Spieldosen, Musikfiguren und Schmuckkästchen aus Holz zu finden sind. Warum erweitern Sie Ihre Sammlung nicht noch heute?

Copyright 2006 Monique Hawkins

Leave a Comment