HOME

Mickey und die Schokoladenfabrik: Die Top 5 Schokoladengeschäfte bei WDW

Es wird Ihnen nicht schwer fallen, in Ihrem Urlaub in Walt Disney World großartige Schokolade zu finden. Während Disney vielleicht nicht Wonkas Schokoladenfluss hat, hat die Maus einige der größten Schokoladengeschäfte der Welt. Hier sind einige unserer Favoriten.

Ghirardelli Soda-Brunnen – Downtown Disney

Für einen Kakaoliebhaber ist der Besuch von Disney World, ohne bei Ghiradelli’s Soda Fountain & Chocolate Shop Halt zu machen, vergleichbar mit einem Besuch in Rom und dem Überspringen des Vatikans. Denn seien wir ehrlich: Ghiradelli ist nicht nur einer der besten Schokoladenläden in Walt Disney World. Ghiradelli ist auch einer der besten Chocolatiers der realen Welt. Das gute Zeug gibt es in diesem magischen Laden in vielen Formen: weiche Brownies, reichhaltiges Fudge, Schokoladeneis und klobige Schokoladenkekse. Vergessen Sie nicht, ein paar Geschenke für die Daheimgebliebenen mitzunehmen. Wir empfehlen die Sortimentsbox, die es Ihnen ermöglicht, die perfekte Auswahl an Pralinen zusammenzustellen, indem Sie nur Ihre Favoriten auswählen.

Weltausstellung – Epcot

Während Ghiradelli vielleicht Disney Worlds führender Schokoladenladen ist, hat World Showcase bei Epcot auch einige der großartigsten Schokoladen-Originale aus der ganzen Welt. Es ist fast unmöglich zu entscheiden, welcher World Showcase-Pavillon das Beste bietet. Jeder Pavillon, von Italien und Mexiko bis Frankreich und Deutschland, hat erstaunliche Pralinen, die für ihre Länder einzigartig sind. Mexiko verkauft eine schöne dunkle Schokolade in Flaschenform mit einem Schuss Jose Cuervo im Inneren, während Deutschland solche verkauft, die mit Brandy gefüllt sind. Italien hingegen verkauft einzelne Pralinen, die Sie mischen und kombinieren können. Und wenn Sie Ihr Dessert lieber als kleine Häppchen essen möchten, hat World Showcase genau das Richtige für Sie. Schokolade ist eine Schlüsselzutat in den meisten Backwaren in Frankreichs hervorragender Boulangerie Patisserie: Mokka-Mousse, Schokoladen-Eclairs und Croissants werden Ihre Geschmacksknospen zum Singen bringen. Und während sich die deutsche Karamell-Kuche auf Karamell spezialisiert hat, haben sie einige der erstaunlichsten Schokoladendesserts in ganz Disney. Wir empfehlen das mit Schokolade überzogene Meersalzkaramell.

Goofy’s Candy Company – Magic Kingdom

Nun, keine Sorge. Wir würden Sie nicht in einen “Süßwarenladen” schicken, es sei denn, es gäbe hervorragende Schokolade. Die Brillanz von Goofy’s Candy Company besteht darin, dass Sie Ihre eigenen Schokoladenleckereien kreieren. Sie können alles aus einem Fudge-Keks, einem knusprigen Reis-Leckerei oder einer Brezelstange wählen. Als nächstes wählen Sie zwischen einem Dip aus weißer, Milch- oder dunkler Schokolade. Dann müssen Sie sich aus über 15 Arten von Toppings entscheiden, die besten sind Mini-M&MS, zerkleinerte Oreo-Kekskrümel, dunkle und weiße Schokoladenstückchen und Butterfinger-Krümel. (Schweben Sie noch nicht in den Himmel – wir sind noch nicht fertig). Schließlich wählen Sie zwischen einem Nieselregen aus weißer, dunkler oder Milchschokolade. Ihre Kreation wird in einer schönen roten Schachtel verpackt geliefert, bereit zum Aufreißen und Genießen.

Süße Zauber – Hollywood Studios

Für diejenigen, die Schokoladenfondant lieben, ist das Sweet Spells in den Hollywood Studios der richtige Ort. Obwohl dieser Laden fantastische Schokoladenkekse, in Schokolade getauchte Marshmallows und mit Schokolade überzogene Erdbeeren verkauft, ist der Fudge hier unvergleichlich. Dieser zartschmelzende Fudge kommt in gehäuften Stücken, die fast unmöglich alleine fertig zu werden sind, also bestellen Sie nur, wenn Sie vorhaben, ihn zu teilen. Mit über zehn Fudge-Sorten zur Auswahl kann es sich überwältigend anfühlen, besonders wenn Sie ein Schokoladenhund sind. Unsere Favoriten sind Chocolate Nut und Rocky Road, aber wenn Sie eher ein Purist sind, wird Ihnen der Plain Chocolate Fudge gut gefallen.

Main Street Confiserie – Magisches Königreich

Obwohl die Main Street Confectionery für ihre Süßigkeiten und Backwaren bekannt ist, gibt es hier genug schokoladige Kreativität, um Willy Wonka vor Neid erblassen zu lassen. Es gibt Reis-Krispies in Mickey-Form mit Schokoladenüberzug, Äpfel mit Schokoladenüberzug und sogar Mickey-Ohrhut-Brownies mit Schokoladenüberzug. Unser Favorit ist jedoch der mit Schokolade überzogene Ananasspieß: Das Stück frische Ananas zählt als Obstportion, sodass Sie sich ein bisschen weniger schuldig fühlen können, wenn Sie sich zum zehnten Mal des Tages Schokolade gönnen. Perfekt.

Die Schokoladenauswahl in Walt Disney World ist so umfangreich, dass sie buchstäblich im ganzen Park verteilt ist. Das bedeutet, dass Sie sich nicht auf die hier aufgeführten tollen Orte beschränken müssen. Sie finden Schokolade an den Karren, in den Kiosken und auf den Dessertkarten in jedem Restaurant. Das ist sogar noch besser als Wonkas Schokoladenfluss.

Leave a Comment